zur Startseite des Pasinger Christkindlmarkt
Pasinger Christkindlmarkt

Herzlichen Dank
für die Unterstützung:

Eschenhof Pasing: Gut Einkaufen in Pasing
Bezirksausschuss 21 Pasing - Obermenzing
Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS)
Stadtsparkasse München: Die Bank unserer Stadt

Sonntag, 17. Februar 2013
Von: SW / rotaract

2000 Euro für das Kinderhaus Pasing e.V.

Rotaract Club Germering übergibt zweiten Spendenteil an das Kinderhaus Pasing.


Der Rotaract Club Germering spendet 2000 Euro für das Kinderhaus Pasing.

2000 Euro, so hoch ist der Erlös, den der Rotaract Club Germering auf dem Pasinger Christkindlmarkt vor Maria Schutz für das Kinderhaus in Pasing erlöst hat. „Im fünften Jahr des Bestehens des Tombola-Standes sollte dieses Jahr ein Pasinger Projekt verstärkt gefördert werden“, verrät Leopold von Schirnding, Präsident des Rotaract Clubs Germering.

„Neben einem internationalen Projekt gingen deshalb 2000 Euro an das Kinderhaus Pasing e.V., vielen Pasingern vor allem unter seiner Adresse "Am Klostergarten" bekannt“. Die Wahl fiel dieses Jahr auf diese Einrichtung, da sie bereits bei ihrer Gründung, damals noch in der Floßmannstraße, ein radikal neues Konzept der Pädagogik verfolgte und sich der Integration von Kindern mit Behinderung in Regelgruppen verschrieb. Das Kinderhaus am Klostergarten war eine der ersten Einrichtungen der Bundesrepublik, in dem dieses Konzept, auch losgelöst von gut gemeinten Ideologien der damaligen Zeit, wirklich funktionierend umgesetzt wurde. Bereits im Jahre 1970, dem Jahr der Gründung des heute noch bestehenden Vereins, verfügte man über eine Gruppenstruktur, wie sie auch heute noch in Teilen besteht. Kleinkindergruppe, heilpädagogische Kindergarten- und Hortgruppe. Mitte der 70er-Jahre folgte schließlich der Umzug an die bekannte Adresse "Am Klostergarten" in ein von Nonnen nach dem Kriege wieder mühsam errichtetes Schulhaus. Um diesem Haus auch weiterhin moderne Räume und Möglichkeiten zu bieten, wird die Spende für die Ausstattung eines Spiel- und Ruheraumes genutzt werden.

Der Rotaract Club Germering hat diesen Betrag unter Mithilfe aller Freunde der Tombola an den vier Adventswochenenden zusammengetragen. Vor allem die große Hauptverlosung am vierten Adventssonntag, inzwischen eine Institution der Pasinger Vorweihnachtszeit, trug einen großen Teil zu dieser stattlichen Summe bei. „Wir sind Stolz darauf, solch einen Beitrag für lokale Projekten mit leisten zu können.“ betont von Schirnding.

Möchten Sie mehr über Rotaract und oder das Kinderhaus in Pasing wissen, dann schauen sie auf www.rac-germering.de  und auf www.kinderhaus-pasing.de.